BMWI – Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Das BMWi versteht es nach eigener Aussage als Aufgabe die Wirtschaft dabei zu unterstützen, die Potenziale der digitalen Revolution auszuschöpfen, um Wohlstand und Lebensqualität für alle zu steigern.

Die Bundesregierung will die enormen Potenziale von Industrie 4.0 für den Wirtschaftsstandort Deutschland nutzen. In Deutschland hängen rund 15 Millionen Arbeitsplätze direkt und indirekt von der produzierenden Wirtschaft ab. Gerade für kleine und mittlere Unternehmen bieten intelligente, digitale Produktionsverfahren große Chancen.

Industrie 4.0 ist ein zentrales Thema der Digitalen Agenda der Bundesregierung. Mit den beiden Förderprogrammen „Autonomik für Industrie 4.0“ und „Smart Service Welt“ stellt das BMWi knapp 100 Millionen Euro bereit, um Forschung und Entwicklung für wichtige Innovationen im Bereich Industrie 4.0 voranzubringen.

BMWi – Bundesministerium für Wirtschaft und Energie – Industrie 4.0